Das letzte Wochenende unserer Aktion steht an und der Container ist schon ziemlich voll. Jetzt ist Endspurt angesagt. Deshalb hier noch ein paar Tipps für die letzten Sammelrunden: Gebüsche sind immer besonders beliebt bei Müll. Er versteckt sich da auch gerne mal unter Ästen und Laub. So z.B. in der Hecke, die das Heilige Wöhr entlang führt, im Gebüsch zu Beginn der Königsbergstraße, in den Hecken rund um den katholischen Kindergarten, etc. Wer es mit den Hecken aufnimmt, sollte olle Klamotten anziehen und keine Angst vor Pieksern haben. 😉 Aber es lohnt sich!

Darüber hinaus sind auch Hänge (wie z.B. entlang der Bahn, am Wasser) oder kleine und größere Waldstücke ebenso große Müllschlucker. Habt ihr sonst noch Tipps, wo es in und um Weikersheim noch nicht glänzt? Dann sagt gerne Bescheid!

Und nun die Bilder von Tag 6+7:

Kategorien: Allgemein

2 Kommentare

Carmen · 6. März 2021 um 19:42

Wir waren heute am Taubermühlenweg Richtung Kläranlage und zurück durch den Egelsee…da war es wie geleckt! Super! Dann aber am unteren Teil von der Humboldtstr. gab es noch genug zu tun. Wie es weiter oben aussieht weiss ich nicht…auch die Hecken entlang vom Hallenbad und zu den Schulen in der Alten Laudenbacherstr. können noch eine Schönheitskur vertragen….

Schreibe einen Kommentar zu Elisa Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.